Schatzmeister erklärt Rücktritt

Mit Bedauern muss der Fan-IG-Vorstand mitteilen, dass Schatzmeister Jac Hirtz mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten ist. Er fühlt sich, auch angesichts seiner angeschlagenen Gesundheit, nicht mehr in der Lage, aufgrund von Spannungen innerhalb des Fan-IG Vorstands und der anhaltenden allgemeinen Situation der Alemannia, seine ehrenamtliche Arbeit fortzuführen. Der Fan-IG Vorstand bedankt sich für die gute geleistete Arbeit von Jac. Die Aufgaben des Schatzmeisters werden bis zur nächsten Jahreshauptversammlung des Fan-IG e. V. (im Frühjahr 2017) auf die restlichen Vorstandsmitglieder aufgeteilt.


 

Weihnachtsfeier der Fan-IG

Liebe Freunde der Fan-IG,
liebe Alemanniafans,
liebe Mitglieder,

auch mit 2016 haben wir wieder ein bewegtes Jahr hinter uns gebracht, mit vielen Höhen und auch Tiefen. Aber eins ist in diesem Zusammenhang ganz sicher, wir sind noch da und schauen guten Mutes ins Jahr 2017.
Nun ist aber auch für uns die Zeit zur Ruhe zu kommen und sich auf die besinnlichen Stunden und Tage vorzubereiten.

Daher möchten wir Euch hiermit herzlich zur IG-Weihnachtsfeier am Mittwoch, 07.12.2016 um 19.00 Uhr im Werner-Fuchs-Haus einladen (aus organisatorischen Gründen mussten wir vom üblichen Donnerstag auf diesen Termin ausweichen. Wir bitten um euer Verständnis). Leider kann der Nikolaus in diesem Jahr nicht kommen (irgendein Treffen mit einem möglichen Investor oder so) aber von den „Tivolielfen“ werden uns Meik Kühnel und Nils Winter besuchen und mit uns feiern.
Darüber hinaus wird es natürlich auch wieder die traditionelle Tombola geben. Für euer leibliches Wohl wird in Form von Glühwein, Kakao und feinen Weihnachtsleckereien gesorgt.
Über euer zahlreichen Erscheinen, gerne zusammen mit euren Familien, würden wir uns sehr freuen!

Mit schwarz-gelben
Grüßen

der Fan-IG Vorstand


Fanszene wehrt sich gegen das Fahnenverbot

Auf Einladung der Fanbetreuung von Alemannia Aachen fand am vergangenen Dienstag, 08.11.2016 ein Treffen der Aachener Fanszene statt. Auf diesem Treffen ging es hauptsächlich um die Kollektivstrafe des Auswärtsfahnenverbot, ausgesprochen durch den Geschäftsführer von Alemannia Aachen, Herrn Timo Skrzypski. Die Fan-IG ist von den ihr angeschlossenen Fanclubs gebeten worden folgende Erklärung zu veröffentlichen:

Fahnenverbot durch Timo Skrzypski

Wir, die Fanszene von Alemannia Aachen, fordern den Verzicht auf jegliche Form von Kollektivstrafen! Die Bestrafung aller, für das Vergehen Einzelner, ist nicht mit unseren Wertvorstellungen vereinbar und bedeutet das Ende jeglicher Fankultur. Fahnen sind zudem ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Identität und daher für uns nicht verhandelbar. Wir werden bei den kommenden Heimspielen gemeinsame Aktionen durchführen, deren Intensität wir bei jedem Spiel steigern werden. Wir werden diese Aktionen erst einstellen, wenn das kollektive Fahnenverbot aufgehoben wurde.

Fanszene Aachen


 

Karnevalssitzung der Fan-IG fällt 2017 aus

Liebe schwarz-gelbe Karnevalsjecken,

normalerweise findet ja alle 2 Jahre eine Fan-IG-Karnevalssitzung statt d. h. nächstes Jahr wäre es normalerweise wieder soweit gewesen. Leider müssen wir Euch mitteilen, dass 2017 diese leider ausfällt. Nach der letzten Sitzung im Jahr 2015 kam Kritik am Veranstaltungsort auf, der zwar von der Location ok war, aber für einige wohl im Stadtteil Aachen-Horbach gelegen zu weit außerhalb war. Leider haben wir kurzfristig keinen innerstädtischen Ersatz gefunden und die Problematik um die Investorensuche der Alemannia beraubte uns dann auch noch mehr Zeit und Aufwand.
Wir bedauern dies sehr, gehörten doch die bisherigen Karnevalssitzungen zu den Highlights der Fan-IG (bei den Besuchern und bei den Künstlern!).

Wir hoffen, dass 2018 wieder eine Karnevalsveranstaltung durch die Fan-IG stattfinden wird.

Wir wünschen Euch, trotz dieser enttäuschenden Nachricht, eine schöne fünfte Jahreszeit.

Schwarz-Gelbe Grüße

der Fan-IG Vorstand


Fan-IG Treffen 10.11.2016 Zu Gast: check2win-Vertreter

Hallo Schwarz-Gelbe,

beim nächsten monatlichen Treff der Fan-IG am Donnerstag, 10.11.2016, werden wir um 19.00 Uhr im Werner Fuchs Haus (Liebigstraße) Vertreter von check2win begrüßen können. Wer also mehr über den aktuellen Haupt- und Trikotsponsor der Alemannia erfahren möchte, sollte sich diese Möglichkeit nicht entgehen lassen.

Anschließend ist sicherlich auch noch etwas Zeit über die momentane Situation in Bezug auf das, von Alemannia auferlegte, Auswärtsfahnenverbot zu diskutieren.

Zu guter Letzt sollte auch etwas über die Zukunft der Fan-IG gesprochen werden. Im nächsten Jahr finden turnusgemäß die nächsten Wahlen zum Vorstand statt. Da bereits jetzt feststeht, dass zumindest Teile des derzeit amtierenden Vorstand sich nicht wieder zur Wahl stellen werden, wäre es im Sinne des Fan-IG e.V., wenn sich jetzt schon mögliche Interessenten melden würden oder sich der eine oder die andere zumindest diesbezüglich Gedanken machen würde.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Mit schwarz-gelben Grüßen

Der Fan-IG Vorstand


Platzreservierungen für das Weihnachtssingen 2016 ab 4. Oktober möglich

weihnachtssingen-auf-dem-tivoli-foto-hildegard-voelkerAm Sonntag, den 18. Dezember 2016 von 18 bis 19.30 Uhr (Vorprogramm ab 17 Uhr) findet zum vierten Mal das Weihnachtssingen auf dem Tivoli statt. Veranstalter sind die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und die Alemannia Fan-IG. Auch in diesem Jahr ist der Eintritt für die meisten Sitzplätze und alle Stehplätze frei. Ein Teil der Sitze auf der Haupttribüne sowie die Logen können ab 4. Oktober reserviert werden.

Sitzplätze auf der Haupttribüne

Als Plätze mit bester Bühnensicht stehen gepolsterte Ledersitze oder gelbe Schalensitze zur Wahl. Ein Business Seat (gepolsterter Ledersitz) kostet 15 Euro, ein gelber Schalensitz (Block W2 und W3) kostet 10 Euro. Die Besucher haben Zugang zum Businessclub. Hier werden Getränke, Kuchen und herzhafte Speisen im Barverkauf angeboten. Der Businessclub schließt 60 Minuten nach Ende des Singens um 20.30 Uhr. Reservierungen für Plätze auf der Haupttribüne sind erhältlich beim Eurogress Aachen: Telefon 0241 / 91 31-100, Mail: vvk@eurogress-aachen.de sowie bei den bekannten VVK-Stellen (ggf. zzgl. weiterer Gebühren) sowie online unter www.weihnachtssingen-ac.de

Präsident Heinz Maubach zu Gast beim nächsten Fan-IG Abend

Zum nächsten Fan-IG Abend haben wir Präsident Heinz Maubach eingeladen und dieser hat gerne zugesagt. Da die Suche nach einem Investor für die Alemannia ja immer noch nicht offiziell eingestellt wurde, ist es sicherlich auch interessant, was der Präsident von Alemannia Aachen u. a. zu diesem Thema zu sagen hat.

Wir möchten daher alle interessierten Alemannen zu unserem nächsten offenen Abend  am 13.10.2016 um 19:00 Uhr ins Werner Fuchs Haus, Liebigstraße einladen.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Schwarz-gelbe Grüße

Eure Fan-IG


Infos über den Fan-IG Newsletter wieder möglich

Die Fan-IG Mitglieder wissen es schon etwas länger: ab sofort haben interessierte Schwarz-Gelbe wieder die Möglichkeit sich für den offiziellen Fan-IG Newsletter anzumelden. Wer also in Zukunft in Sachen Fan-IG (unregelmäßig) regelmäßig auf dem Laufenden gehalten werden möchte, der sollte entweder hier dem Link folgen oder oben in der Startleiste Newsletter anklicken. Alles weitere erklärt sich von selbst.

Anmeldung zum Fan-IG Newsletter


100,5 Das Hitradio     Schlun Baugruppe

Streetscooter

DocMorris

Gegen Extremismus und Gewalt

Jugend im "Kampf gegen Gewalt" Aachen e.V.

Toleranz fördern, Kompetenz stärken

Offen für jeden Fan