Heute „volles Werner-Fuchs-Haus“ mit Peter Hyballa

Zur morgigen Versammlung der Fan-IG ab 19:00 Uhr im „Werner-Fuchs-Haus, Haus der Alemanniafans“ haben sich außergewöhnlich viele Gäste angesagt – es wird brechend voll werden! Neben zahlreichen Fans werden die Vertreter mehrerer Zeitungen sowie auch Fernsehteams vor Ort sein. Deshalb werden wir die Versammlung in zwei zeitlichen Abschnitten durchführen: Von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr werden die Moderatoren im Haus ein „öffentliches Interview“ mit Peter Hyballa im Beisein der Presse und Fans führen.

  • Sollten in diesen 30 Minuten nicht alle Fans Platz im „Werner-Fuchs-Haus“ finden, so bitten wir schon jetzt um Geduld und Verständnis.

Ab 19:30 Uhr werden die Pressevertreter nicht mehr anwesend sein – Hyballa steht dann allen Fans „Ende offen“ für jede Frage aus den Reihen der Fans und Mitglieder zur Verfügung. Die Moderatoren werden diese Fragerunde lediglich organisatorisch steuern. Wir sind sicher, dass auch bei sehr großem Andrang die Veranstaltung (wie bei der IG üblich) ruhig und mit der üblichen alemannischen Geduld über die Bühne gehen wird. Wir danken dir dafür.

Kommentare: 1 Kommentar

Ein Kommentar zu “Heute „volles Werner-Fuchs-Haus“ mit Peter Hyballa”

  1. […] und droht somit den Anschluss zu verlieren. Heute Abend stellt sich der Trainer den Fragen von Fans und Journalisten. Ich bereite mich mal […]

Schreibe einen Kommentar

*