Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht!

Liebe Freunde der Alemannia,
liebe IG-Mitglieder,
liebe Fans,

die letzten Tage und Wochen sind an uns allen nicht spurlos vorübergegangen.

Trotz aller Hoffnungen wurde der Abstieg aus der 2. Liga am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison besiegelt. Viele von euch erinnerten und erinnern sich noch an die lange und schwere Zeit in den 90er Jahren und wissen, wie schwer es war, den Wiederaufstieg zu schaffen.

Diese Ängste wurden durch die zusätzliche Ungewissheit verstärkt, ob die Voraussetzungen für den Erhalt der Lizenz für die Liga 3 geschafft werden können. Dreh- und Angelpunkt hierfür war der erfolgreiche notarielle Abschluss der Umfinanzierung, welcher nach langen Wochen und Monaten Gott sei Dank am 31.05.2012 zu Stande gekommen ist.

Wäre diese Umfinanzierung nicht geglückt, hätte der Alemannia Aachen GmbH die sofortige Insolvenz und damit ein sportlicher Absturz in Liga 5 gedroht!

In einem solchen Fall wäre es wichtig gewesen, unmittelbar reagieren zu können und zeitnah eine außerordentliche Mitgliederversammlung zu beantragen. Deshalb haben wir für diesen möglichen Anlass Unterschriften gesammelt. Dies sollte den Unterzeichnern auch so vermittelt werden. Wenn dies nicht oder nicht deutlich genug geschehen ist, bedauern wir dies aufrichtig und bitten um Entschuldigung.

Da sich die zuvor geschilderten Ereignisse mit täglichen wechselnden, z.T. vagen und ungesicherten Informationsständen über mehrere Wochen hingezogen haben  und das zuvor geschilderte Szenario bis zur endgültigen Unterzeichnung am 31.05.2012 möglich schien, haben wir es ferner versäumt, euch immer eigeninitiativ und rechtzeitig zu informieren. Auch hierfür bitten wir um Entschuldigung.

Ferner haben wir uns entschlossen, die bereits unterzeichneten und uns vorliegenden Listen mit Bekanntgabe der Erteilung der Lizenz zu vernichten.

In der Hoffnung, dass wir die vorhandenen Irritationen ausräumen konnten drücken wir unserer Alemannia die Daumen, dass der DFB nächste Woche die Lizenz erteilt.

SGG

Eure Fan-IG

Schreibe einen Kommentar

*