„Aber eins, aber eins….“ – Karnevalssitzung am 05.01.13

Liebe Freunde der Alemannia,
liebe IG-Mitglieder,
liebe Interessierte,

am 5. Januar 2013 findet die Karnevalssitzung der Interessengemeinschaft der Alemannia Fans und Fan-Clubs e.V. im Josefshaus im Kirberichshofer Weg 6a, Aachen, statt. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto

„Aber eins, aber eins…“

in Bezugnahme auf das Vereinslied der Alemannia, dessen letzte Zeile „Alemannia Aachen wird nicht untergehen“ in diesen Zeiten besondere Bedeutung gewinnt.

Trotz des frühen Termins haben wir es geschafft, zahlreiche namhafte Karnevalisten der Region für unsere Sitzung gewinnen zu können: Das K.K. Oecher Storm, die Brander Stiere, Kurt Joussen als Lennet Kann, Heini Mercks und zahlreiche Andere werden den Abend zu einem Erlebnis für alle Karnevalisten machen. Auf diese Weise hoffen wir, ein möglichst großes Spendenaufkommen zu erreichen, um den sozialen Zweck, der wie immer mit der Sitzung verbunden ist, bestmöglich unterstützen zu können.

Eintrittskarten sind ab sofort und auch beim Spiel gegen Bielefeld am/im Fantreff zu erwerben. Die Eintrittskarten kosten 15 Euro, IG-Mitglieder 12,50 Euro, U18 11 Euro.

Auch einen Karnevalsorden wird es zum Preis von 15 Euro ab dem Sitzungstag wieder zu kaufen geben.

Kartenbestellungen sind außerdem möglich unter alaaf@ig-alemanniafans.de.

Karnevalistische, schwarz-gelbe Grüße,

eure Fan-IG

Schreibe einen Kommentar

*