Offener Abend im November fällt aus

Liebe IG-Mitglieder, liebe Alemannia-Fans,
 
wie bereits mitgeteilt, musste der Offene Abend für diesen Monat verschoben werden.
Es war geplant unseren Präsidenten Dr. Martin Fröhlich, unseren Geschäftsführer Martin vom Hofe und den Insolvenzverwalter Herrn Dr. Niering einzuladen.
Leider ist diese Runde aus zeitlichen Gründen der Eingeladenen nicht zu Stande gekommen, so dass wir den Offenen Abend für diesen Monat ausfallen lassen müssen.
Das gibt uns aber auch die Gelegenheit die Neugestaltung des Außenbereiches am Werner-Fuchs-Haus fertig zu stellen.
 
Wie sieht nun unsere weitere Planung aus?
 
Am 14. Dezember findet die traditionelle Weihnachtsfeier statt, die wir diesmal etwas anders durchführen wollen.
Aktuelle Infos erfolgen demnächst nochmals gesondert.
 
Da nun der Offene Abend im November ausfällt und der Offene Abend im Februar auf Altweiber -08.02.2018- fällt, wollen wir im Januar zwei Abende durchführen.
 
Zum Offenen Abend am 11.01.2018 hat bereits unser Oberbürgermeister Marcel Philipp zugesagt.
Den verlegten Abend mit Dr. Martin Fröhlich, Herrn vom Hofe und Dr. Nierung versuchen wir dann am Donnerstag, den 25.01. oder 01.02.2018 nachzuholen.
 
Wir hoffen hier auf Euer Verständnis und würden uns auch über Vorschläge und Anregungen Eurerseits freuen.
 
SGG

Der IG-Vorstand



Kommentare: Kommentare deaktiviert für Offener Abend im November fällt aus

Keine Kommentare erlaubt.

100,5 Das Hitradio     Schlun Baugruppe

Streetscooter

DocMorris

Gegen Extremismus und Gewalt

Jugend im "Kampf gegen Gewalt" Aachen e.V.

Toleranz fördern, Kompetenz stärken

Offen für jeden Fan