Alle Jahre wieder: Der Nikolaus der Jungen IG ist auch in diesem Jahr auf Tour

Auch in diesem Jahr machen die Fan-IG und die Junge IG es möglich:
Der „nIGolaus“ kommt auch zu Euch nach Hause!

DIE Idee für die Weihnachtszeit:
Eine liebevolle und traditionelle Nikolaus-Bescherung zuhause. Jeder Termin wird individuell vorbereitet. Alle Kinder erhalten auch ein kleines Alemannia-Präsent.

Der Nikolaus kommt in der Zeit vom 01. Dezember bis 24. Dezember zu euch, euren Kindern und Enkeln. Nutzt die Gelegenheit, euch jetzt schon einen Wunschtermin zu sichern. Anruf genügt: 02406/9879969.

Preis für Familien von IG-Mitgliedern: 19 Euro (Anfahrt inkl.) bei bis zu zwei Kindern, 5 Euro für jedes weitere Kind.
Nicht-Mitglieder: 24 Euro (Anfahrt inkl.) bei bis zu zwei Kindern, 5 Euro für jedes weitere Kind.

Wir hoffen, euch und euren Lieben so eine kleine Freude machen zu können.

Mit schwarz-gelben Grüßen
Eure Fan-IG

Tag Search: , ,

Fußballgolf wird wetterbedingt verschoben

Liebe Fußballgolfer,

leider spielt das Wetter heute am letzten Ferientag nicht wirklich mit. Deswegen haben wir uns entschieden, die Veranstaltung auf eines der kommenden Wochenenden zu verlegen – auch in der Hoffnung, dass der Spätsommer vielleicht nochmal ein paar schöne Tage bereithält.

Alle angemeldeten Teilnehmer werden gerade von uns informiert und wir melden uns auch zeitnah, wenn wir einen neuen Termin haben. Das gibt euch natürlich auch die Möglichkeit, euch jetzt noch für den Nachholtermin anzumelden.

Mit schwarz-gelben Grüßen
Eure Junge IG

Junge IG: Fußballgolf am letzten Ferientag

Hallo Jungalemannen,

damit die Ferien schön enden, möchten wir mit Euch am letzten Ferientag gemeinsam Fußballgolf spielen.
Fußballgolf? Ihr habt richtig gelesen! In Inden am Indemann gibt es die Möglichkeit dazu.

Ihr fragt euch wie Fußballgolf funktioniert? Ganz einfach:

Wie beim richtigen Golf oder Minigolf gibt es Bahnen, wo man Bälle einlochen muss. Bloß, dass man beim Fußballgolf keinen Schläger benötigt, sondern den eigenen Fuß. Man kriegt vor Ort Fußbälle Größe 5 und die Löcher sind auch dementsprechend angepasst. Es gibt 18 Bahnen und wie beim richtigen Golf versucht man, mit möglichst wenigen Tritten den Fußball zu versenken. Auf jeder Bahn muss man dabei besondere Hindernisse überwinden. Von golftypischen Hindernissen wie Sandbunkern und Hügeln bis hin zu Traktorreifen, Stahlrohren oder Banden, die an Minigolf erinnern.

Treffpunkt ist am 19.08.2014 um 14 Uhr am Indemann.
Die genaue Adresse für das Navi lautet: Indemann 2, 52459 Inden.
Bitte bringt Fußballschuhe oder Sportschuhe mit, damit ihr den Ball gut trefft.

Da dies leider nicht umsonst ist, ist ein kleiner Unkostenbeitrag erforderlich – für Kinder und Jugendliche 2 €. Eltern können gerne an der Terrasse auf ihre Kinder warten. Dort gibt es auch genügend Sitzmöglichkeiten und einen kleinen Kiosk.

Solltet Ihr nicht wissen, wie Ihr zum Indemann kommt, sagt kurz Bescheid, damit wir Mitfahrgelegenheiten organisieren können.
Um genau planen zu können, bitten wir deswegen um kurze Rückmeldung bei Manina Kettler.

E-Mail: schatzmeisterin@ig-alemanniafans.de
Handy: 0175/2091090

Der perfekte Ferienabschluss für Euch! Wir werden bestimmt viel Spaß haben!

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Junge IG

Junge IG gestaltet eigene Zaunfahne

Mit einer kleinen Gruppe haben wir heute unsere erste Zaunfahne gestaltet. Danke, danke, Lou!

Ferientag der Jungen IG: Tifo-Day

Hallo Aleminis und Jungalemannen,

die Sommerferien stehen vor der Tür. In der schulfreien Zeit möchte die Junge IG Dir gerne wieder etwas die Ferien versüßen.
Wir bieten euch am 19.07. ab 10 Uhr die erste Möglichkeit dazu. Damit können wir die fußballfreie Zeit nutzen und uns schonmal auf die neue Regionalliga-Saison freuen, die Anfang August beginnt.

Was möchten wir mit euch machen?
Wie ihr bestimmt schon im Stadion gesehen habt, hängen unten am Zaun in der Nähe des Spielfeldes viele bunte Alemannia Fahnen. Diese Fahnen nennt man Zaunfahnen und werden überall hin mitgenommen. In Italien heißen Fahnen und andere Fanartikel auch Tifo. Für viele Fans und Fanclubs sind Zaunfahnen sehr wichtig. Deswegen werden sie immer aufgehangen, egal ob die Alemannia ein Heimspiel oder Auswärtsspiel hat.

Wir möchten gerne mit euch eine Junge-IG Fahne erstellen, die wir dann an den Heimspieltagen im Familienblock aufhängen werden. Unterstützt werdet ihr an diesem Tag von Lou, einem Fanbetreuer der Alemannia. Die Fahne erstellen wir im Alemannia-Fanhaus, das nach unserem ehemaligen Trainer Werner Fuchs benannt ist.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr an diesem Tag gerne mit dabei sein. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Wer kann, bringt bitte von zu Hause Pinsel mit, und am besten zieht ihr ein altes T-Shirt an.

Treffpunkt ist am 19.07.2014 um 10 Uhr am Werner-Fuchs-Haus in der Liebigstraße 25 in Aachen.

Um die Veranstaltung besser zu planen, wäre Eure Anmeldung bei Manina Kettler ganz gut:

schatzmeisterin@ig-alemanniafans.de
Handy: 0175/2091090

Wir freuen uns auf Dich!
Deine Junge IG

Bundesprojekt „Toleranz fördern/ Kompetenz stärken“ – Sport macht stark

Sehr gerne unterstützen wir die Initiative „Jugend im Kampf gegen Gewalt“ unter der Schirmherrschaft unseres Co-Trainers Reiner Plaßhenrich. Das verlinkte Video zeigt das erste Ergebnis eines gemeinsamen Projektes mit der Alemannia Aachen, das auf den Säulen Tanz, Lyrics, Graffiti und Foto bzw. Video aufbaut. Beteiligt waren die Jugendlichen der Alemannia, die Alemannia-Frauen und auch die Junge IG.

Weitere Informationen und auch den damaligen Zeitungsartikel zum Projekt findet ihr auf der zugehörigen Webseite des Jugend im Kampf gegen Gewalt Aachen e.V..

Kommentare: 1 Kommentar