A-Junioren unterstützen

Der 15. Mai wird ein langer Tag auf dem Tivoli. Das letzte Heimspiel der Saison gegen Arminia Bielefeld wird umrundet von zahlreichen Aktivitäten. Der lange Fußball-Sonntag beginnt schon um 9.30 Uhr mit dem Spitzenspiel der U19 gegen Friesdorf. Am viertletzten Spieltag der Saison sind die Gäste das einzige Team, das den jungen Alemannen den Wiederaufstieg in die Junioren-Bundesliga noch streitig machen kann. Vier Punkte Vorsprung hat die Elf von Kai-Uwe Kallenbach auf die Friesdorfer, mit einem Sieg wäre der Aufstieg also fast geschafft. Geöffnet werden zu diesem Spiel die Blöcke O3 und O4 auf der AachenMünchener Tribüne. Zutritt über den Eingang Süd-Ost. Dauerkarten und Tages-Tickets gelten für das Spiel der U19. (www.alemannia-aachen.de)

Schreibe einen Kommentar

*