Alemannischer Advent

Schwarz-Gelbe Seelen feiern Weihnachten

Wie unser TSV, der Dom und auch Fastelovend in unser Leben gehört, so gehört auch Weihnachten zu den Traditionen im Leben eines echten Alemannen. Festliche Adventsdekorationen in Schwarz und Gelb sind dabei geradezu ein „Muss“ – gibt es aber nicht, musst du also selber machen…!

Machen wir!

Wir laden dich ein, gemeinsam mit Schwarz-Gelben Weihnachtsengeln zu einem „Advents-Weihnachts-Bastel-Gesteck-Kranz-Selbermachabend“ am

Donnerstag, dem 24. November 2011 ab 19.00 Uhr im Werner-Fuchs-Haus, Liebigstraße.

Bei gemütlichem Plausch rund um den TSV, kalten und warmen Getränken zu Selbstkostenpreisen und in alemannischer Atmosphäre wird dem kommenden Weihnachtsfest ein schmückender Schwarz-Gelber Tupfer gegeben.

Du erhältst (ebenfalls gegen Selbstkosten, ca. 5,95 €) einen Rohling für einen unter fachkundiger Anleitung selbst zu gestaltenden Adventkranz, d.h. die Kränze (fertig gebunden) werden durch uns besorgt. Dazu musst du dich allerdings bis spätestens Dienstag 22.11. anmelden unter heidimuelstroh@t-online.de

Da ist dann außer „Grün“ nix drauf, das ist dann Aufgabe deiner Gestaltungsfreiheit, diesen Rohling in einen alemannischen Adventskranz zu verwandeln.

Du bringst für dich mit:

  • Kerzen,
  • Deko-Kram (Kugeln, Sterne, etc.), den du noch in der Weihnachtskiste hast,
  • Heißklebepistole, wer hat,
  • Schleifenband,
  • Gartenschere,
  • Schwarz-Gelbes,
  • Phantasie und Geschick…

Wir werden auch noch einiges an Grünzeug etc. zur Verfügung stellen, was du noch erwerben kannst gegen ganz kleines Geld.

Schreibe einen Kommentar

*