Arbeitsgruppe Investor kurz vorgestellt

Aufgrund des komplexen Themas „Investor für die Alemannia“ und der Reichweite möglicher Folgen für Alemannia Aachen hat der Vorstand der Fan-IG im Rahmen von IG-Monatstreffen um Unterstützung bei anwesenden, interessierten Alemannen gebeten. Dabei war es völlig unerheblich, ob diese auch Mitglieder der Fan-IG sind. Die bisherigen Medieninfos/Statements der Fan-IG zu diesem Thema resultieren aus der Zusammenarbeit zwischen der Arbeitsgruppe und dem Vorstand der Fan-IG. An dieser Stelle möchten wir Euch die Mitglieder der AG kurz vorstellen.

Die Arbeitsgruppe Investor setzt sich aus folgenden Alemannen zusammen:

  • Achim Krüger, 49 Jahre, Dipl.-Kfm., mitgliedervorgeschlagener Gremienvertreter sowie Mitglied der Fan-IG
  • Dieter Lübbers, 54 Jahre, kfm. Leiter, Mitglied der Alemannia und der Fan-IG, ehemaliger Sprecher der Fan-IG, seit ca. 10 Jahren Vorsitzender des Alemannia Fan-Clubs „Stolberger Tivoli Jonge“
  • Joachim Röhrig, 53 Jahre, freiberuflicher Journalist, Mitglied der Alemannia und (seit kurzem) der Fan-IG
  • Friedrich „Fritz“ Jeschke, 32 Jahre, Verkäufer, Mitglied der Alemannia und der Fan-IG, ehemals im Vorstand der Fan-IG, Gründungsmitglied des Fanclub „Sportfreunde Kaiserstadt“
  • Philipp Wolf, 25 Jahre, Junior SAP-Consultant, Mitglied der Alemannia und Fan-IG
  • Rolf Schüssler, 69 Jahre, Dipl. Ing. / Bauassessor, pens. Techn. Beigeordneter, Mitglied der Alemannia und der Fan-IG
  • André Bräkling, 33 Jahre, IT-Produktmanager/WMA, Mitglied bei der Alemannia und bei der Fan-IG, ehemaliger Sprecher der Fan-IG

 

Kommentare: Kommentare deaktiviert für Arbeitsgruppe Investor kurz vorgestellt

Keine Kommentare erlaubt.