FAN-IG nicht Anlaufstelle für Investorenanfragen!

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, das wir als Fan-IG nicht die erste Anlaufstation für Anfragen von Investoren sind.
Potentielle Investoren bitten wir, sich an den Alemannia-Vorstand zu wenden.
Bei Fragen zu Wahlen, deren Durchführung sowie den zugehörigen Regelungen in der Satzung und den Ordnungen, bitten wir den Wahlausschuss (wahlausschuss@alemannia-aachen.de) anzuschreiben.
Sobald sich ein Konzept und eine Zusammenarbeit mit der Alemannia konkret anbahnt, dann sind wir natürlich Anlaufstelle auf Seiten der Mitglieder, Fans und Fanclubs.
Wir werden dann (wie in der Vergangenheit bereits geschehen) die Inhalte in Diskussionsrunden moderieren und gemeinsam mit Mitgliedern und Fans analysieren.
Immer im Hinblick darauf, dass es sich um ein Angebot handelt, welches im Sinne des Vereins, der Mitglieder sowie der Fans und Fanclubs handelt.

50+1 ist dabei ein nicht verhandelbarer Punkt, der immer gegeben sein muss.


Kommentare: Kommentare deaktiviert für FAN-IG nicht Anlaufstelle für Investorenanfragen!

Keine Kommentare erlaubt.