Impressionen von der ersten Fan-Börse

Von Fans für Fans – unter diesem Motto richtete am vergangenen Samstag die Fan-IG erstmals eine Fan-Börse im Werner-Fuchs-Haus aus.

Fanartikel tauschen, kaufen, verkaufen – all das war an diesem Tag möglich. Wie den Fotos zu entnehmen ist, hatten Heinz-Peter M., Wilfried D. und Petra S. viele „normale“ aber auch seltene Alemannia-Artikel aufgeboten. Es waren aber auch Devotionalien anderer Vereine im Angebot.

So konnten Trikots, T-Shirts, Schals, Autogrammkarten, Paninibilder aber auch Gläser oder Schmuck für den Weihnachtsbaum erworben werden.

Die zweite Fan-Börse ist für Ende November oder Anfang Dezember 2011 geplant. Wir werden an dieser stelle rechtzeitig darauf hinweisen.

Schreibe einen Kommentar

*