Trauer um Heini Mercks

Leäve Alemanne,

noch im Januar dieses Jahres begeisterte er uns auf der Bühne mit seiner unnachahmlichen Art. Das Publikum stand auf den Stühlen. Nun ist Heini Mercks im Alter von 82 Jahren unerwartet verstorben.

Heini, wie er stets genannt wurde, verkörperte wie kaum ein anderer den Öcher Fastelovvend. Er brachte Jung und Alt zum Lachen. Als er 2011 gefragt wurde, ob er sich einen Auftritt bei der Karnevalssitzung der IG vorstellen könnte, deren Erlös für gute Zwecke bestimmt ist, zögerte er nicht und stand doch wieder vor seinem Publikum. Auch zu diesjährigen IG-Sitzung gab er umgehend seine Zusage.

Heini wird uns als ein Öcher-Original in Erinnerung bleiben – und auch wir werden ihn vermissen und gedenken ihm mit seinen eignen Worten:

Ömjen Hazz hat ühr da vletz Leäd,
ühr leägt mich doch secher en Öcher Eäd,
stött al kriischens da an mi Jraav,
saat net: Heini, Adie! – Satt: Hei litt ene Öcher!
Än: Oche Alaaf! –

Schreibe einen Kommentar

*