VATERTAGSGRILLEN WIEDER EIN ERFOLG

Schon fast traditionell fand das Vatertagsgrillen der IG auch in diesem Jahr an Christi Himmelfahrt statt.
Bei anfänglich schönem Wetter und guter Musik gab es wieder Würstchen, Kotelett etc. vom Grill, leckere Salate, Kaffee und Kuchen.
Mit großer Freude konnten wir den (fast) kompletten Mannschaftskader sowie das Trainerteam der Alemannia Peter Schubert, Reiner Plaßhenrich und Ralf Westig begrüßen. Auch eine kleine Abordnung unserer Fussball – Damenmannschaft war gekommen.
Hinzu gesellte sich außerdem noch der Präsident des TSV, Heinz Maubach und als Überraschungsgast, der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Christian Steinborn.

Da die in der Vorwoche neugewählte Sprecherin des Fan-IG e. V., Manina Kettler im Urlaub und der Geschäftsführer Thomas Wenge auf einer Studienreise weilten, übernahm der ehemalige Sprecher André Bräkling netterweise nochmals eine der angenehmeren Aufgaben und überreichte Reiner Plaßhenrich als Verantwortlichen des Nachwuchsleistungszentrum einen Scheck in Höhe von EUR 500,00 für die Jugend von Alemannia Aachen.
Diese Spende war noch eine „Bringschuld“ der IG von der Karnevalssitzung aus dem Jahr 2013.
Der neue IG-Vorstand möchte sich auf diesem Wege bei allen Helfern, Salat – und Kuchenspendern sowie bei Nobis Printen für die Brotspenden ganz herzlich bedanken, die wieder einmal zum Gelingen dieses IG-Events beigetragen haben.

Keine Kommentare erlaubt.